Functional Fitness

#1 von TamaraF , 29.07.2017 18:24

Was haltet ihr von Functional Fitness? Jemand schon mal ausprobiert? Soll doch angeblich sehr gesund sein

TamaraF  
TamaraF
Beiträge: 1
Registriert am: 29.07.2017


RE: Functional Fitness

#2 von JillT ( Gast ) , 30.07.2017 13:46

Im Endeffekt ist es ja nichts Neues, sondern nur ein neuer Name für das Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht. Liegestütze usw. werde schon seit langem gemacht

JillT

RE: Functional Fitness

#3 von MarkusG ( Gast ) , 30.07.2017 16:23

Man muß dabei erst mal Bedenken, was Functional Fitness ist. Statt einzelne Muskeln wie beim Gerätetraining isoliert zu kräftigen, trainiert man bei Functional Fitness ganze Muskelgruppen und komplexe Bewegungsabläufe. Das ist sinnvoll, weil bei Bewegungen im Alltag oder im Sport immer mehrere Muskeln, Sehnen und Gelenke gleichzeitig aktiv sind. Functional Fitness stärkt somit Muskeln, die zusammenarbeiten und stabilisiert Muskelansätze, Sehnen und Gelenke. So optimiert man Bewegungsabläufe und reduziert Verletzungsrisiko. Daher kann Functional Fitness auch andere Sportarten ideal ergänzen, wenn es darum geht, gezielte Muskelgruppen zu stärken.
Such Dir ein gutes Studio, wo Du das richtig erlernen kannst, danach kannst Du das allein zuhause machen.
Und denk an einen Masseur, den kannst Du am Anfang gut gebrauchen

MarkusG

   

Traumwagen
KiteSurfing

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen